Workshops

Du möchtest dir selbst oder jemand anderem etwas Gutes tun? Vielleicht ist ja ein Workshop genau das Richtige für dich!

In nächster Zeit sind folgende geplant:

– Frühlings- bzw. Sommerkräuter in der Küche und Pflege
Wir verkochen die ersten Frühlings- bzw. Sommerkräuter und genießen diese Gerichte gemeinsam. „Ganz nebenbei“ entstehen aus diesen Kräutern auch Pflege- und Hausmittel wie Wundsalben, Tinkturen, Hustensirup oder auch Sonnenschutzöl.

Termine:
– Mittwoch, 29. März, 17.30 – 20.30 Uhr im Mük Freistadt
– Donnerstag, 18. Mai, 17.30 – 20.30 Uhr im Mük Freistadt
– Samstag, 3. Juni, 14.00 – 17.00 Uhr im Mük Freistadt

– Natürliche Hautpflege
Wir bereiten miteinander natürliche Reinigungs- und Pflegeprodukte nach den Grundsätzen der grünen Kosmetik zu. Dazu werden hauptsächlich Lebensmittel, Gewürze und Kräuter verwendet. Hergestellt werden zum Beispiel eine Reinigungslotion, Gesichtscreme, Deo – und das alles ganz ohne Chemikalien, Konservierungsstoffen und anderen Stoffen, die man lieber nicht in und an sich haben möchte.

Termine:
– Mittwoch, 19. April, 17.30 – 20.30 Uhr im Mük Freistadt
– Samstag, 10. Juni, 14.00 – 17.30 Uhr im Mük Freistadt

– Kräuter in der süßen Küche
Kräuter im Tee und im Pesto kennt man ja. Habt ihr sie auch schon in süßen Gerichten probiert?
Wir stellen unterschiedliche Naschereien mit (Wild-)Kräutern her zum Verschenken oder selbst genießen. Selbstgemachte Schokolade, Desserts, Kekse – lasst euch überraschen!

Termine:
– Mittwoch, 10. Mai, 17.30 – 20.30 Uhr im Mük Freistadt
– Samstag, 1. Juli, 14.00 – 17.00 Uhr im Mük Freistadt

Im Preis von EUR 45,– sind die Materialkosten, Skriptum sowie eine kleine Jause und Getränke inbegriffen. Für den Heimtransport der selbstgemachten Produkte bitte einen Korb mitnehmen! Anmelden könnt ich euch gerne per Mail (katrin.pesendorfer@gmail.com) oder über das Kontaktformular Weitere Informationen findet ihr auf Facebook

Gerne können wir auch individuelle Termine zu folgenden Themen vereinbaren:

Seifesieden
In diesem Werkstatt-Seminar im MÜK stellen wir duftende Seifen aus Naturmaterialien her. Die Seifen bleiben nach Fertigstellung ein paar Tage zum Rasten und Trocknen im MÜK und können am Samstag mit einer Schachtel für den Transport abgeholt werden.
Im Preis von EUR 65,– inbegriffen sind ca. 10 Stück Seife, Seminarunterlage, Materialkosten, eine kleine Jause und Getränke. Mitzubringen ist: Kleidung, die schmutzig werden darf, festes Schuhwerk, ev. Schutzbrille.
Hier gehts zu den Details auf Facebook

Hausapotheke für die kalte Jahreszeit
In diesem Werkstatt-Seminar fertigen wir selbstgemachte Pflegeprodukte aus Kräutern, wie zum Beispiel wärmendes Massageöl, Handbalsam und Erkältungssalbe speziell für die kalte Jahreszeit. Auch Kräuterzuckerl werden gemeinsam hergestellt.

Im Preis von EUR 45,– inbegriffen sind mindestens fünf Produkte zum mit nach Hause nehmen, Seminarunterlage, Materialkosten sowie eine kleine Jause und Getränke. Die Produkte können am Ende des Workshops mitgenommen werden – mitzubringen ist daher ein Korb für den Transport.
Hier gehts zu den Details auf Facebook

Selbstgemachte Naturkosmetik zum Verschenken
Wer zu Weihnachten duftendes Selbstgemachtes verschenken möchte, ist in diesem Seminar genau richtig. Wir fertigen kleine Geschenke und Mitbringsel aus dem Bereich der Naurkosmetik – von Badesalz bis Lippenbalsam und Badebomben bis Seifenkugeln.

Im Preis von EUR 45,– inbegriffen sind: mindestens 5 Produkte zum mit nach Hause nehmen, Seminarunterlage, Materialkosten, kleine Jause und Getränke. Mitzubringen ist ein Korb für den Transport.
Hier gehts zu den Details auf Facebook

Bitte um Anmeldung per Mail oder Kontaktformular: Kontaktdaten